Entzündung des Zahnfleisches

Wenn bei ihnen eine Entzündung des Zahnfleisches (Gingivitis) vorliegt, ist dies eigentlich kein Anlass zu einem Zahnarzt Notdienst zu gehen. Da Gingivitis ist aber sehr weit verbreitet ist, in Deutschland geht man davon aus, dass 70 Prozent der erwachsenen Bevölkerung Symptome einer Zahnfleischentzündung hat, ist es einer der häufigsten Erkrankungen im Mundraum. Eine Entzündung des Zahnfleisches wird durch einen Bakterienbefall hervorgerufen und kann sich zu einer Entzündung des gesamten Zahn -Halteapparats entwickeln. Dann liegt eine so genannte Parodontitis vor. Die Parodontitis gefährdet dann wiederum den kompletten oder teilweisen Zahnbestand.

weitere Infos zur Zahnfleischentzündung


 
 
 

Die Kommentarfunktion zu diesem Beitrag wurde deaktiviert.